Zum Inhalt springen

Achtsamkeit und Tiefenentspannung

Achtsamkeit bedeutet im Hier und Jetzt zu sein, nicht mit den Gedanken in der Vergangenheit oder Zukunft. Durch mehr Achtsamkeit wird man gelassener, können Probleme anders (besser) gelöst werden und man nimmt seine Umgebung anders und intensiver wahr. Durch einfache Übungen, die auch im Alltag angewendet werden können und sollen, wird man wieder achtsamer. Im Anschluss an diese Übungen erfolgt im zweiten Teil des Abends eine Tiefenentspannung.

Tiefenentspannung bedeutet locker lassen/loslassen von Körper, Geist und Seele. Eine „tiefe Entspannung“, die dazu beiträgt sich zu erholen, besser zu schlafen und Stress abzubauen.

Wann : 10 x ab Dienstag, d. 05.Sept.2017 von 17.45 Uhr – 18.45 Uhr
Wo : im ehem. Krankenhaus /Hintereingang
Wer : Mitglieder und Nichtmitglieder
Zusatzbeitrag für Mitglieder: 10,00 Euro
Kursgebühr für Nichtmitglieder: 50,00 Euro

Eine warme Decke, warme Socken und ein kleines Kissen sind bitte mitzubringen.

Weitere Infos bei der Kursleiterin Frau Jutta Kelma unter Tel.:04172-7876.
Eine vorherige Anmeldung bei der MTV Geschäftsstelle oder bei der Kursleiterin ist unbedingt erforderlich !